Reitertage 2018 in Cappeln

IMG-20180617-WA0037 - Kopie

Vom 16.-17.Juni 2018 fand auf unserer schönen Anlage an der Macrostraße unser alljährliches Reitturnier statt. Der Samstag steht dabei voll im Zeichen der Dressur. LPO-Prüfungen von der Kasse A bis zur Klasse M wurden geritten und vom Richterkollegium fair bewertet. Stolz macht uns dabei, dass die M-Dressur mit über 40 Startern, nicht nur die “schwerste” Prüfung sondern auch die Prüfung mit den meisten Teilnehmern an diesem Wochenende war.                                                          Am Sonntag hat der Nachwuchs in WBO-Spring- & Dressurwett -bewerben seinen großen Auftritt. Und die Jüngsten freuen sich auf ihre Führzügelklasse mit Kostüm, die dieses Jahr besonders farbenprächtig und ausgefallen war. Mit über 350 Starts an beiden Tagen war das Pensum groß aber machtbar – da wir ja alle Prüfungen für sich und nicht parallel laufen lassen. Am Ende des Tages küren wir immer noch unseren Vereinsmeister in der Dressur und im Springen. Dieses Jahr überzeugt Ida-Marie Balsters-Sagebiel mit Dancing Dream in zwei E-Dressuren und nahm freudig den Titel Vereinsmeister Dressur 2018 entgegen. Im Springen lieferten sich die Schwestern Marie und Hannah Witte ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Mit Quba lag Hannah Witte nach zwei Springen am Ende  einen Punkt vor ihrer großen Schwester und wird Vereinsmeister Springen 2018.                                                                                                                         Wir danken allen Teilnehmern und Zuschauern für die tolle Atmosphäre! Bedanken uns herzlich beim Eheppar Möllenkamp für den reibungslosen Turnierservice, natürlich allen Sponsoren für die wunderbare Unterstützung und ganz besonders bei allen fleißigen Helfern rund um unseren Verein. Ihr seid spitze  Vielen Dank auch an Stephanie Abeln und Camen Hannöver für die vielen Fotos 

 

PS: alle Ergebnisse findet ihr hier